Mobil sein ohne eigenes Auto – für alle Studierenden, die hin und wieder ein Auto nutzen möchten, ist Carsharing eine gute Wahl: kaum Fixkosten, nie mehr TÜV, Werkstatt, Reifenwechsel und Parkplatzsuche. Carsharing ist eine praktische Ergänzung zu Bus, Bahn, Drahtesel und Flip-Flops.

Cambio Berlin bietet für alle Studierenden bis zum 30. Juni 2012 ein besonders günstiges Einstiegsangebot: Bei Vorlage der Immatrikulationsbescheinigung zahlen Studierende nur die halbe Anmeldegebühr und sparen somit 15 Euro und erhalten bei Vertragsabschluss einmalig ein Fahrtguthaben von 30 Euro für zukünftige Fahrten. Dafür gibt es z.B. für drei Stunden einen Kombi inkl. 15 Kilometer oder einen Fiesta mit 30 Kilometern, Treibstoff für das Auto schon mit drin. Insgesamt sparen Studenten so bis zu 45 Euro.

Kommentare